Über uns

Unser Team
Wir, die Tischlerei Gebr. Oberhuber, sind zu einem 15-köpfigem Team herangewachsen und haben uns durch unsere einzigartige Linie und unserem Feingefühl, Zweckmäßigkeit mit Eleganz zu verbinden, vor allem in der Wohnungseinrichtung einen Namen gemacht.

Wir haben uns über die handwerkliche Bearbeitung von Holz hinaus gewagt und lassen verschiedene Materialien wie Glas und Edelstahl in die Konstruktion mit einfließen.

Unser besonderes Anliegen ist es, vor allem die Wünsche der Kunden zu verwirklichen und hochwertige Qualität zu einem fairen Preis zu bieten.

 

Geschichte

2013 investierten wir in eine neue Kantenanleimmaschine . Ab nun werden alle Kanten mir PU-Leim angeleimt, der absolut hitze- und wasserbeständig ist.
2010 wurde ein CNC-Bearbeitungszentrum angekauft um noch präzieser Arbeiten zu können und um das Spektrum unserer Fertigungsmöglichkeiten zu erweitern.
2006 wurde die Tischlerei zum 3. Mal vergrößert. Im unteren Stock wurde ein größeres Lager errichtet, im oberen Stock erweiterten wir die Werkhalle.
1997 wurde die Tischlerei erneut erweitert, Büros und eine Dienstwohnung wurden errichtet.
1993 wurde die Tischlerei erweitert und siedelte mit mittlerweile acht Tischlern und zwei Lehrlingen in das neue Gebäude in der Handwerkerzone Förche um. Modernste Maschinen machten hier ein noch effizienteres Arbeiten und allerhöchste Qualitätsstandards möglich.
1985 beschäftigten sie bereits zwei weitere Mitarbeiter.
1984 gründeten die damals gerade einmal 22- und 18-jährigen Siegfried und Konrad Oberhuber die Tischlerei.